Wie das El Gordo von traditionellen Lotterien unterscheidet

Wie das El Gordo von traditionellen Lotterien unterscheidet

Der Plan dieses Stückes ist, einige der Hauptunterschiede zwischen populären traditionellen Lotteriespielen und dem weltberühmten El Gordo hervorzuheben.

In einem Standard-Lotterie-Spiel

In einem Standard-Lotterie-Spiel ist ein Spieler in der Regel erforderlich, um eine Reihe von Zahlen aus einem bestimmten Nummernkreis sowie eine zusätzliche Bonuszahl zu wählen. Zum Beispiel, in der UK National Lotto ein Spieler hat, wählen Sie 6 Hauptnummern von 1-49 einschließlich und dann eine weitere Bonuszahl aus dem gleichen Bereich. Um den lottodoktor.de Jackpot zu sichern, muss ein Spieler alle sechs selektierten Zahlen mit den gezogenen Zahlen abgleichen. Wenn es keine Einzelticket-Matching alle gezogenen Zahlen in einer bestimmten Woche, wird der Top-Preis auf die nächste Woche wachsen in Größe, wie es so gerollt wird.

Die spanische El Gordo-Ziehung im Dezember ist hier sehr unterschiedlich. Gibt es nur eine bestimmte Anzahl von Tickets für diese Auslosung zur Verfügung gestellt und als Ergebnis werden die lottodoktor.de/paypal-anbieter/ Gewinner in jedem Unentschieden garantiert.

Die Kosten für den Kauf

Die Kosten für den Kauf eines kompletten El Gordo-Tickets (Billete) unterscheiden sich auch erheblich von dem Erwerb eines Tickets in einem typischen Lotto-Spiel, wie die britische Lotterie. Der Kauf eines Tickets für eine einzige britische Lotto ziehen kostet ein britischer Einwohner nur 1 Pfund. El Gordo Tickets werden Ihnen jedoch 200 Euros zurückzahlen. Aufgrund der erheblichen Kosten der Teilnahme an diesem Lotterie-Spiel, komplette Tickets sind in zehn Teile (Decimos) kostet eine erschwingliche 20 Euro lottodoktor.de/tipp24/ unterteilt. Es ist folglich ziemlich häufig, damit Gruppen von Freunden oder Familienmitgliedern die Kosten eines Lotterie 34vollständigen El Gordo Lotto-Tickets aufteilen, um das Spiel zu einem praktikableren Vorschlag zu machen.

In Großbritannien Lotto ein sehr kleiner Prozentsatz der Menschen jemals gewinnen beträchtliche Mengen an Geld, mit der Mehrheit links enttäuscht Woche in Woche. Der El Gordo-Lotto hingegen verleiht dem Gewinnen eine viel größere Zahl von Individuen. Bei der El Gordo-Ziehung 2006 wurden jeweils 3 Millionen Euro an die 180 Siege ausgezahlt. Im Jahr 2005 wurde die Siegerzahl in der Stadt Vic in Katalonien (Einwohnerzahl 37.825), deren Einwohner in der Region von 500 Millionen Euro gesammelt verkauft.

Der El Gordo liefert auch wesentlich bessere Chancen, einen Cash-Gewinn im Vergleich zu dem des britischen Lotto zu sichern; Mit der El Gordo-Lotterie haben Sie eine sehr gute 1 in 6 Chance auf eine Barauszahlung im Vergleich zu 1 in 52 bei der Teilnahme an der britischen Lotterie.

Bei der Teilnahme an Lotterie-Spielen

Bei der Teilnahme an Lotterie-Spielen wie der britischen Lotterie, frische Lotto-Tickets zur Verfügung gestellt werden jedes Mal ein Pfund ausgegeben wird bedeutet, dass die Karten nie auslaufen für eine der wöchentlichen zieht. Der El Gordo ist sehr unterschiedlich, denn lottodoktor.de/lottoland/ nur eine bestimmte Anzahl von Tickets wird immer gedruckt und sobald sie alle verkauft werden nicht mehr verfügbar werden.

Der Elgordo erzeugt nicht nur eine enorme Aufregung in seinem heimischen Spanien, sondern mittlerweile auf der ganzen Welt dank der ständig wachsenden Zahl von Web-basierten Lotteriespielern. Es ist daher unerlässlich, dass Sie abholen Ihre gewünschte Anzahl von Lotto-Tickets, sobald sie freigegeben werden, um Enttäuschungen zu vermeiden.Der El Gordo-Lotto hingegen verleiht dem Gewinnen eine viel größere Zahl von Individuen. Bei der El Gordo-Ziehung 2006 wurden jeweils 3 Millionen Euro an die 180 Siege ausgezahlt.